Freitag, 19. Juli 2013

saftiges glutenfreies Haferbrot

von Svenja





Zutaten:
400ml warmes Wasser
1 EL Apfelessig
1 Pck. Trockenhefe
1 gestr. TL Salz
1 Prise brauner Zucker
1 TL Fiber Husk
ca. 1 EL Leinsamen
50g gf Haferflocken
150g helle Mehlmischung von Glutano
200g dunkle Mehlmischung von Glutano

Die Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Brotbackautomaten geben und das schnelle Programm wählen (Hinweise zum Backen mit dem Brotbackautomaten habe ich beim Ciabatta veröffentlicht).

Ergebnis ist ein großporiges, saftiges und leicht klebriges, dunkles und sättigendes Brot.

Variationen:
Die Leinsamen können weggelassen oder durch andere Körner ersetzt werden, außerdem kann ein Teil des Wassers durch Apfelsaft ersetzt werden (würde 150ml nehmen), wobei dann auf den Apfelessig verzichtet werden kann.

Kommentare: