Freitag, 17. August 2012

Schneller fettarmer Spaghettisalat

Den Salat habe ich grad als Beilage zum Grillen fertig gestellt.
150g Spaghetti nach Anleitung und Geschmack garen, in eine Schüssel füllen und klein schneiden.
1/2 Tasse sehr würzige Gemüsebrühe mit 1/2 Packung Soja Cuisine vermengen und über die Spaghetti geben. Die Sauce zieht mit der Zeit in die Nudeln ein. Dann noch
einige Tomaten putzen, die Kerne entfernen, den Rest klein schneiden und hinzu geben.
Eventuell nachwürzen. Leider hatte ich kein Schnittlauch zur Hand, das passt bestimmt noch gut dazu.

Die Menge reicht für zwei Personen als Beilage oder für eine Person als Mahlzeit. Der Salat schmeckt warm und kalt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen