Samstag, 16. Juni 2012

Erdbeerauflauf

Im Garten sind die Erdbeeren reif und da ich es liebe, neue Rezepte auszuprobieren, gab es heute einen Erdbeerauflauf. Fast hätte er es nicht mehr aufs Foto geschafft, weil wir mit dem Essen schneller waren als ich mit der Cam.
250g geputzte Erdbeeren (oder auch mehr, falls vorhanden) in
3 TL Speisestärke wenden und auf den Boden einer gefetteten Backform legen.

3 Eier schaumig schlagen und mit
85g gf Mehlmischung
45g Zucker
1 Vanillezucker,
1 Prise Salz und
150ml (lactosefreier) Milch vermischen. Die Mischung über die Erdbeeren geben und ab damit in den Backofen bei 155°C Umluft für ca. 25 Minuten. Ich habe nicht vorgeheizt.

Das glutenhaltige Originalrezept steht in der LISA Kochen & Backen 6/2012, ich habe es etwas umgeschrieben.

Mein Mann hat es mit Schlagsahne genossen und wer einen ausgeprägten Süßzahn hat, kann gern noch etwas mehr Zucker nehmen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen