Freitag, 30. März 2012

Kochlöffel ...iss einfach gut

Früher haben wir öfter mal ein Hähnchen aus dem Kochlöffel-Grill geholt, aber irgendwie habe ich mich überhaupt nicht mehr an Essen rangetraut, das ich nicht selbst zubereitet habe. Ich habe jetzt bei Kochlöffel nachgefragt und den Hinweis auf die Website bekommen. Da war ich wohl ganz schön blind, das hätte ich auch einfacher haben können *ditsch auf die Stirn*

Hähnchen, Currywurst und Bratwurst sind demnach glutenfrei und können genossen werden. Die Pommes Frites leider nicht, die sind vermutlich - wie so oft - mehliert, damit sie knuspriger werden.

Nachtrag am 26. September 2016, Link zur Liste erneuert. Pommes Frites sind jetzt glutenfrei deklariert und einige andere Sachen, auch Ketchup und Salat:

Und hier ist sie, die Allergenliste vom Kochlöffel-Grill pdf-Datei, Seite 3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen